Maria-Theresien-Straße 49, A-6020 Innsbruck, Tel. +43/(0)512/ 26 09 09 , Fax: +43/ (0 )512/ 26 09 09 -09, E-Mail: kanzlei@ra-renner.at

 

Termin nach Vereinbarung

Schadensabwicklung

Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.

Johann Wolfgang von Goethe

 

Ein Unfallereignis - egal ob im Verkehr, beim Sport oder bei der Arbeit - ist oftmals ein einschneidendes Erlebnis im Leben eines Menschen.

Ungeachtet der Belastung mit allfällig eingetretenen Schäden finden sich Klienten nach Unfällen - noch ehe sie sich versehen - vor diversen Behörden oder Gerichten wieder und sind mit einer Flut an Schriftstücken und Gesetzen konfrontiert.

 

Wir können das Unfallereignis nicht ungeschehen machen, aber wir können Ihnen die Zeit nach einem solchen Ereignis in Bezug auf die Abwicklung mit Versicherungen und Behörden so stressfrei wie möglich gestalten. 

 

Gerne beraten und vertreten wir Sie bei der außergerichtlichen und gerichtlichen Durchsetzung Ihrer oder der Abwehr gegnerischer Schadenersatzansprüche.

Selbstverständlich übernehmen wir auch die Anfrage der Kostendeckung der anwaltlichen Vertretung bei Ihrer Rechtsschutzversicherung.

Zu unseren Leistungen im Zusammenhang mit Unfällen und Schadensereignissen aller Art zählen insbesondere

  • Umfassende Beratung und Vertretung nach einem Unfallereignis​​

  • Kontakt mit Versicherungen und Behörden

  • Außergerichtliche und gerichtliche Betreibung Ihrer Schadenersatzansprüche (KFZ-Schaden, Reparaturkosten, Wertminderung, Schmerzengeld, Heilungskosten, Pflegekosten, Verunstaltungsentschädigung, Verdienstentgang, Schock- und Trauerschäden etc.)

  • Abwehr gegnerischer Schadenersatzforderungen

  • Vertretung im aufgrund eines Verkehrsunfalles eingeleiteten gerichtlichen Strafverfahren, insbesondere Akteneinsicht, Einschreiten als Strafverteidigerin und als Privatbeteiligtenvertreterin

  • Beratung und Vertretung im aufgrund eines Verkehrsunfalles eingeleiteten Verwaltungs- oder Verwaltungsstrafverfahren

  • Beratung und Vertretung in Sozialrechtsangelegenheiten